header

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
auf Grund der unverändert schwierigen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus bieten wir auch in den Osterferien eine Notfallbetreuung an unseren beiden Standorten in Großbardorf und Hohenroth an.
Unsere Einrichtung ist für die Notafallbetreuung von...

  • Montag, 06.04.- Donnerstag 09.04. und von
  • Dienstag, 14.04. – Freitag, den 17.04.2020 geöffnet.

Die Verwaltung ist an diesen Tagen von 8.00 -12.30 Uhr besetzt.

Diese Möglichkeit haben Eltern und Erziehungsberechtigte, wenn...

  • ein Erziehungsberechtigter im Bereich der Gesundheitsversorgung oder der Pflege tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung seines Kindes gehindert ist oder

  • beide Erziehungsberechtigte des Kindes, im Fall von Alleinerziehenden der oder die Alleinerziehende, in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Notwendigkeiten in dieser Tätigkeit an einer Betreuung ihrer Kinder gehindert sind. Voraussetzung ist in diesem Fall, dass kein anderer Erziehungsberechtigter verfügbar ist, um die Betreuung zu übernehmen.

Ihre Kinder werden in der normalen Unterrichtszeit (laut Stundenplan, bzw. SVE-Öffnungszeiten) von unseren Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern betreut. Falls ihre Kinder die Tagesstätte besuchen, ist natürlich auch in dieser Zeit eine Betreuung gewährleistet.

Der Transport wird über unsere Fahrdienste sichergestellt. Wenn Sie unser Betreuungsangebot während den Osterferien wahrnehmen wollen, dann melden Sie bitte Ihr Kind telefonisch (09771 63601) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis zum 02.04.2020 an.
Halten Sie bitte unbedingt diese Frist ein, dies ist für unserer Planung und die Fahrdienste sehr wichtig. Wann wir unsere Schule wieder offiziell öffnen dürfen, kann ich Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Unter www.irena-sendler-schule.de und www.km.bayern.de erhalten Sie immer die neuesten Informationen.

Abschließend wünsche ich Ihnen, auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Irena-Sendler-Schule, ein schönes Osterfest.

Bleiben Sie gesund und weiterhin viel Kraft in dieser schwierigen Zeit

J. Endres, Schulleiter

­