header

Sehr geehrte Eltern,

gestern hat sich der Ministerrat über die Maßnahmen zum Infektionsschutz in Bayern ab dem 15. Februar beraten.

Für den Schulbereich wurde dabei u.a. beschlossen, dass ab dem 22. Februar2021

  • die Jahrgangsstufen 1 - 4 der Grundschulen,
  • bestimmte Jahrgangsstufen der Fördersschulen sowie
  • alle Abschlussklassen in den Wechsel- oder Präsenzunterricht mit Mindestabstand

zurückkehren.

 

Um welche Klassen der Förderschulen es sich handelt, können wir Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht sagen. Auch zur Öffnung der SVE wurden noch keine verbindlichen Aussagen getroffen.

Zudem sind weitere Maßnahmen zur Verstärkung des Infektionsschutzes an den Schulen geplant.

Der Unterrichtsbetrieb in der kommenden Woche (15. bis 19. Februar) wird grundsätzlich in der bisherigen Form fortgesetzt. Auch die Notbetreuung findet vom 15. bis 19. Februar weiter unter den bisherigen Rahmenbedingugnen statt.
Sobald die Detalabstimmungen zum Unterrichtsbetrieb ab dem 22. Februar abgeschlossen sind, werden wir Sie selbstverständlich zeitnah informieren.

Hier finden Sie den Elternbrief zum Download: Elternbrief12.02.2021.pdf

 

Herzliche Grüße

Jürgen Endres, Schulleitung

­